Mein erstes Jahr mit Comics

Vor einem Jahr habe ich mir meine ersten 3 Comics gekauft und diesen Blog gestartet. Seitdem ist so einiges passiert.

Ein kleines Hobby

Als ich letztes Jahr die Comics kaufte, dachte ich “Hey, vielleicht gefällt es dir ja und du hast ein kleines neues Hobby.” Ich hätte nie im Leben gedacht, wie schnell dieses kleine Hobby zu einer Leidenschaft werden würde, die meine anderen Hobbys in den Schatten stellt. Selbst die Playstation musste sich dem neuen Hobby beugen und den Thron räumen.

Comics brauchen nicht viel Platz

Als ich mit den ersten drei Comics nach Hause kam, habe ich mit meiner Freundin eine kleine Ecke in einem ihrer vielen Bücherregale gesucht, wo meine Comics zukünftig Platz finden sollten. Als sie sagte, sie könne noch etwas umräumen, damit ich zwei Regalbretter zur Verfügung habe, winkte ich lachend ab. “Comics sind so dünn, dass Brett ist in zwei Jahren noch nicht voll.” 6 Monate Später begann ich das dritte Regalbrett zu bestücken. Und obwohl ich nun schon zwei große Stapel Comics, die ich schlecht oder nicht wirklich gut fand, verkauft habe, besteht meine Sammlung Momentan aus 170 Comics. (Ich war grade selbst ein bisschen geschockt, beim durchzählen)

Was habe ich gelernt?

Da ist einiges, deshalb fasse ich das Ganze mal in einige Stichpunkte zusammen.

  • Marvel oder und DC. Ich sehe keinen Grund zu wählen. Ich liebe sie beide.
  • Abseits der klassischen Superhelden Sachen ist echt kreativer, Erwachsener Kram, der mich immer wieder überrascht hat.
  • Der Joker in Dark Knight war cool, aber er ist ansatzweise so irrational böse und wahnsinnig, wie der Comic Joker den ich kenne.
  • Es gibt unfassbar viele Versionen von Spider-Man.
  • Never judge a Comic by it’s Cover. Oft haben die Zeichnungen nichts mit dem Cover zu tun.
  • Das MCU hat nicht viel mit den Comics zu tun.
  • Ich finde Superman immer noch langweilig.
  • Hefte sind mir zu dünn und zu unpraktisch.
  • Megabände sind ein großartiges Format.
  • Nur weil einem ein Held einmal nicht gefallen hat, heißt das nicht, dass ein neuer Autor ihn nicht großartig machen kann. (Ja Daredevil du bist gemeint)
  • Man muss nicht unbedingt mit Band 1 starten. Oft kommt man auch später noch gut in die Storys rein.
  • Ich hasse es, nicht mit Band 1 zu starten, weil es im Regal furchtbar aussieht und mich wahnsinnig macht.
  • Es gibt für jeden irgendeinen Comic, der ihm gefällt.
  • Inhumans sind überbewertet.
  • Thor ist (in den Comics) tatsächlich cool.
  • Nicht der Hulk, sondern Banner ist das Monster.
  • Comics sind leider nicht ansatzweise so sehr Mainstream wie Manga.

Top Listen

Nach einem Jahr mal eben schnell meine Top 3 zu einigen Themen. Allerdings nicht nach Beliebtheit geordnet sondern nur die 3 auf die es am besten passt.

Helden
  • Miles Morales Spider-Man
  • Doctor Strange
  • Flash
Schurken
  • Joker
  • Der Rat der Eulen
  • Thanos
Autoren
  • Tom King
  • Jeff Lemire
  • Brian K. Vaughan
Zeichner
  • Rob Guillory
  • Claudya Schmidt
  • Chris Bachalo
Lieblings-Charaktere
  • Tony Chew (Chew)
  • Deadpool
  • Moon Knight
Die größten Enttäuschungen
  • Spider-Man 2099
  • Huck
  • Wolverine Jagdsaison
Aktuelle Lieblingsreihen
  • Black Hammer
  • Injustice
  • Doctor Strange

Abseits der Comics

Neben den Comics, kam eine Menge zusätzlicher Nerd-Kram dazu. Aus Erfahrung würde ich sagen, dass ein Großteil der Comic-Sammler dazu neigt, große Mengen Merchendise zu den Dingen zu kaufen, die sie lieben. Ich nehme mich da gar nicht raus. Ich habe einige Figuren (hauptsächlich Funkos) gekauft und würde am liebsten jede Woche Mehrere T-Shirts kaufen.

Dazu kommt, dass es inzwischen enorm viele Film eund Serien zu dem Thema gibt, die ihre Vorlagen mal mehr und mal weniger gut umsetzen. Besonders die Filme waren natürlich auch vorher schon sehr present. Durch die “Comic Blase” die man ich mir im letzten Jahr aufgebaut habe, vergeht gefühlt kein Tag, ohne News zu Filmen, Serien und Spielen mit Comic-Themen.

Bekanntschaften

Ich habe nicht nur allerlei großartige Comic-Podcasts und Blogs kennengelernt, sondern auch viele tolle Menschen. Anders als erwartet ist die Comic-Community in Deutschland (größtenteils) unglaublich nett und hilfsbereit. Keine Frage ist zu dumm (grade in diesem Punkt habe ich mir sehr viele Mühe gegeben das Gegenteil zu beweisen) und fast alle, mit denen ich über Comics in Kontakt gekommen bin waren das Gegenteil von dem Klischee des mürrischen arroganten Comic-Nerds. (Simpsons)

Zukunft

Das Comiclesen werde ich so schnell nicht aufgeben, und auch das Bloggen macht mir zu viel Spaß um in naher Zukunft damit auf zu hören. Seit einiger Zeit erhalte ich sogar immer mal wieder Rezensionsexemplare von Verlagen, wodurch ich zum Beispiel die Möglichkeit habe, nächste Woche mal eine “Doctor Who Spezial Woche” zu machen. Das Beste ist aber, dass mich inzwischen immer öfter auch Nachrichten von euch erreichen und ich das Gefühl bekomme, dass tatsächlich Leute lesen was ich hier schreibe.

Gewinnspiel

Bei so vielen Comics verliert man natürlich gerne mal den Überblick. Also ich nicht, ich weis genau was ich habe und was nicht, aber für Freunde wird es da schnell unübersitlich. So kann es passieren, dass jemand einem was gutes tun möchte und dabei einen Band erwischt, den man schon hat. Auf diesem Wege hat es einer meiner drei ersten Comics nocheinmal zu mir geschafft, dabei handelst es sich um Deadpool 1 – Tote Präsidenten.
Weil ich es aber blöd finde, ein Geschenk zu vekaufen und der Schenkende ihn nicht zurück haben möchte, verschenke ich ihn jetzt einfach weiter an einen von euch.

Um Teilzunehmen müsst ihr nur die Facebook Seite und den Post liken und mit “#nehmich” kommentieren. Natürlich wäre es super nett, wenn ihr das ganze auch noch teilen würdet, damit mehr Leute die Chance haben den Comic zu bekommen.

 

Es war ein wirklich großartiges Jahr, und ich freue mich aufs Nächste.

 

Teilnahmebedigungen:
– Das Gewinnspiel endet am Samstag den 14.07.2018 um 15:00 Uhr.
-Mitmachen kann jeder ab 14 Jahre mit Einverständnis des Erziehungsbereichtigten.
-Der Gewinner muss eine gültige Postanschrift in Deutschland haben.
-Der Gewinn ist nicht auszahlbar.
-Nur ein Kommentar pro Person ist erlaubt.
-Keine Haftung für verlorene Sendungen.
-Ihr gebt euer Einverständnis das euer Name öffentlich genannt wird
-Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook.
-Der Rechtsweg ist Ausgeschlossen.
-Deine Kontaktdaten (Adresse) werd nur zur Versendung des Gewinns genutzt und nach der Zustellung gelöscht und nicht weitergegeben.